ZIERSCH Flachschleifmaschinen

Merkmale

  • stabile Gussausführung aller Maschinenbauteile
  • hohes Maschinengewicht für maximale Steifigkeit
  • Ausstattung der Senkrecht- und Querachse mit vorgespannten Linearführungssystemen von Bosch Rexroth für hervorragende Präzision
  • geschabte und beschichtete Gleitführungen in der Längsachse sorgen für ausgezeichnete Dämpfungseigenschaften und hohe Schliffbildgüte
  • hydraulische Längsbewegung mit Rückkühlaggregat zum Erreichen guter Oberflächen
  • elektromechanische Quer- und Senkrechtbewegung
  • Messsysteme von Heidenhain in der Senkrechtachse für präzises Positionieren
  • wartungsfreie Bandfilteranlage mit 500 Liter Tankinhalt und 2 bar-Druckpumpe zum wirkungsvollen Kühlen und Spülen
  • zusätzlich vorgeschalteter Magnetabscheider zur Vorfiltrierung der Bandfilteranlage
  • integrierte Rinnenspülung
  • Maschinenleuchte
  • tischmontiertes Abrichtgerät für hohe Genauigkeiten und Oberflächengüte
  • Elektro-Permanent-Magnetspannplatte von SAV mit integriertem Umpolgerät und Haftkraftregulierung
  • Teilkapselung der Maschine mit Schiebetür und stirnseitig montierter Servicetür
  • wirkungsvoller Spritzschutz bei guter Zugänglichkeit
  • Vorbereitung der Maschine zum Anschluss einer Emulsionsnebelabsaugung
Ausstattung der Steuerung:
  • einfach zu bedienende Steuerung Z-Control mit hohem Komfort
  • automatische Senkrechtzustellung mit Kompensation des Abrichtbetrages
  • vollautomatischer Schleifzyklus mit Abrichtzyklen
  • einfachste Bedienung via Touchscreen
  • großer, übersichtlicher 10,4"-Farbbildschirm mit Touch-Screen-Technologie
  • elektronisches Handrad, wirksam auf Senkrecht- und Querachse

Technische Daten Flachschleifmaschinen - ZT 24 bis ZT 715